Suche   
Impressum  |  Kontakt  |  Mandanten-Login
Verkaufsprozess
Sie haben Interesse?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Tel.: 04321 - 499 09 80
E-Mail: info@limal.de


Aus den LIMAL-News
Alle LIMAL-News

LIMAL unterstützt Charity-Ereignis
Erstellt am: 20.01.2014

LIMAL relauncht eBay-Shop
Erstellt am: 31.10.2013

LIMAL startet Shop-in-Shop für mothercare
Erstellt am: 04.10.2013

Diese Seite empfehlen

Ihr Name


Name des
Empfängers


E-Mail des
Empfängers



 

Der optimale Verkauf auf eBay, Amazon, XING, iKup.cz und anderen Verkaufskanälen beinhaltet einen reibungslosen Daten- und Warenfluss vom und zum Käufer.
Darüber hinaus ist es besonders bei Verkaufskanälen wie eBay sehr wichtig, dass Interessenten und Käufer jederzeit eine Ansprechperson aus unserem Kundendienst per E-Mail und Telefon erreichen können… und dass der Kundendienst fachkundige und freundliche Antworten bieten kann.

Logistik ist ein sehr sensibles und wichtiges Thema bei Verkäufen an den Endkonsumenten. Daher betreiben wir die Logistik eigenständig in unserem Lager- und Servicecenter. Nur der Versand erfolgt über einen externen Dienstleister: DHL oder eine Fachspedition.

In folgenden Abschnitt wird der gesamte Verkaufprozess modular vorgestellt. Durch das modular aufgebaute System und dessen Skalierbarkeit wäre es auch möglich, einzelne Leistungsmodule in Ihre extern bestehenden Systeme zu integrieren.


Der Verkaufsprozess
Das LIMAL Leistungsangebot auf einem Blick. EIn Klick auf die einzelnen Bereiche führt Sie zur jeweiligen Beschreibung:


Angebotsmanagement
Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, Ware im Internet zum Verkauf anzubieten. Hierzu ist eine gute Kenntnis und Spezialisierung auf Online-Absatzmärkten und deren Verkaufsoptionen erforderlich. Darüber hinaus ist ein Verständnis für das Käuferprofil auf den jeweiligen Marktplätzen von Bedeutung, um das Angebot optimal zu gestalten. Um letztendlich die Produktinformationen und Fotos verkaufsfördernd zusammenzustellen, wird ein Online-Design erstellt, das mit dem beschriebenen Know-how und den Anforderungen unserer Klienten (z.B. Firmenlogo, Design, CI) einen optimalen Auftritt des Produktes im Internet sicherstellt.


Kunden-Service
Besonders im Distanzhandel bzw. bei Online-Verkäufen und -Versteigerung ist eine enge Betreuung der Endkonsumenten ausschlaggebend. LIMAL betreibt ein eigenes, kompetentes Service-Center, welches dem Kunden per Email, Fax und Telefon für eventuelle Fragen zum Produkt oder zum Verkaufsprozess jederzeit zur Verfügung steht.


Auftragsmanagement
Nach einem Verkauf oder einer abgeschlossenen Versteigerung wird mit dem Käufer direkter Kontakt aufgenommen und Zahlungsablauf und Versand zum Käufer organisiert.

Zahlungsmanagement
Die Zahlung zu der abgeschlossenen Transaktion auf eBay ist von allen Seiten her betrachtet ein sensibles Thema. Darum haben wir hier auch ein ganz besonderes System entwickelt, welches für alle Beteiligten Sicherheit und Schnelligkeit in der Abwicklung garantiert. Alle Umsätze fließen auf ein von LIMAL eingerichtetes Treuhand-Sammelkonto, deren eingehende Zahlungen täglich verbucht und verarbeitet werden. Dieses Treuhandkonto unterliegt von uns streng festgelegten Regeln, so dass die erzielten Kommissionsumsätze auf alle Fälle für alle Mandanten gesichert sind.

Logistik
Über unser eigenes Lager oder auch über Partnerlager  wird die gesamte Logistik von der Einlagerung, der Kommissionierung, der Verpackung bis zum Versand der Ware an den Käufer abgewickelt. Hierbei bietet unsere Technologie jederzeit volle Transparenz über den aktuellen Status der Versandabwicklung an.

CRM
Nach erfolgreichem Verkauf werden alle Kundendaten bei uns unter datenschutzrechtlicher Berücksichtigung gespeichert und für mögliche After-Sales-Aktivitäten genutzt.

After-Sale-Service
Auch nach dem Verkauf stehen wir dem Kunden selbstverständlich weiterhin zur Verfügung. Hierzu gehört insbesondere die Produktberatung bei auftretenden Problemen und wenn notwendig auch die Reklamations- und Retourenabwicklung.

Absatzanalyse und Reporting
Unsere Klienten erhalten auf monatlicher Basis (in der ersten Pilotphase auf Wunsch auch wöchentlich) eine detaillierte Aufstellung aller Verkäufe und Versteigerungen, mit den jeweilig erzielten Preisen, Mengen, etc. Dadurch können verschieden genutzte Verkaufseinstellungen miteinander verglichen und optimiert werden.

Abrechnung
Das von den Käufern gezahlte Geld wird sicher verwaltet und nach erfolgter Abrechnung an den Klienten ausgezahlt. Hierzu wird eine detaillierte Abrechnung zu jedem einzelnen Verkauf erstellt, dem die Kosten für die erbrachten Dienstleistungen gegenüber gestellt werden. Auf den Endbetrag der Abrechnung erstellt der Klient dann eine Rechnung.