20.01.20 | LIMAL Pressemitteilung zum Ausscheiden von Andreas Voswinckel aus der LIMAL GmbH

Posted in News/Presse

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Verkaufs der LIMAL GmbH an die X-Trade GmbH in 2019 zieht sich nun der LIMAL-Gründer Andreas Voswinckel ab dem 1. Februar 2020 aus dem operativen Geschäft zurück und legt sein Amt als Geschäftsführer nieder. Er bleibt LIMAL weiterhin als Gesellschafter verbunden.

Andreas Voswinckel gilt als einer der Pioniere in der gewerblichen Nutzung (B2C) von Online Marktplätzen und hat seit 2003 LIMAL kontinuierlich zu einem der Marktführer in Europa aufgebaut.

Der gelernte Schifffahrtskaufmann und studierte Spezialist in eCommerce Logistik hat LIMAL zudem in den letzten 17 Jahren zu einem namhaften Logistikdienstleister ausgebaut.

Zitat Sascha Rosenau, Mehrheitsgesellschafter von LIMAL: "Wir danken Andreas Voswinckel für den unternehmerischen Aufbau und das unermüdliche Engagement für LIMAL. Seine Erfolge sind die Basis, das Geschäft bei LIMAL erfolgreich fortzusetzen und auszubauen. Für die Zukunft freuen wir uns auf die Unterstützung von Andreas Voswinckel als Gesellschafter.“

Zitat Andreas Voswinckel: “Mit Freude, etwas Wehmut und auch ein wenig Stolz blicke ich auf die letzten 17 Jahre zurück, in denen ich LIMAL gegründet, aufgebaut und geleitet habe. Mit der Gewissheit, LIMAL mit der X-Trade als neuen Eigentümer in gute Hände gegeben zu haben, widme ich mich nun neuen spannenden Herausforderungen und Themen, wobei ich aber der Branche sicher auch treu bleiben werde.“

Andreas Voswinckel wird sich mit seinen Erfahrungen, Kontakten und Fachwissen im Bereich eCommerce und Logistik weiter unternehmerisch engagieren.