20.03.20 | Gemeinsam. Gegen Corona. Für die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen. Und zum Wohle unserer Mandanten und Kunden

Posted in News/Presse

Das bedeutet dieser Tage leider, dass viele von uns räumlich voneinander isoliert sind. Im Privaten schützen wir so uns selbst und vor allen Dingen die besonders Gefährdeten.

Bei uns im Team von LIMAL GmbH haben wir einen guten Weg gefunden. Viele Mitarbeiter aus dem Büro arbeiten im Homeoffice, sind aber wie gewohnt erreichbar. Mitarbeiter, die vor Ort bei LIMAL sein müssen, sitzen allein oder in festen Zweierteams in getrennten Büros und treffen sich unter Einhaltung der Hygenie- und Abstands-Regeln. Die Logistik arbeitet unter aufwendigen Schutzmaßnahmen weiterhin im Normalbetrieb, ab nächster Woche in nicht überlappenden Schichten. All das machen wir, damit LIMAL weiter dauerhaft bestehen und zum Wohle unserer Mandanten und unserer Kunden so durchgehend lieferfähig bleibt. Wir betrachten das als unseren Beitrag zum Gelingen der großen Herausforderungen der nächsten Tage, Wochen, vielleicht sogar Monate.

Noch sind wir in Neumünster - im Gegensatz zu vielen anderen Gegenden in der Welt - vergleichsweise unbelastet und haben ganz wenige Infektionsfälle im Stadtgebiet und im Umland. Wir alle wissen, das wird sich ändern. Doch wir sind optimistisch. Wir glauben an die guten Regeln, die wir in Deutschland haben und hoffen, dass die Belastung weiter gering bleibt und die gesundheitlichen Folgen nicht außer Kontrolle geraten.

… und sollten doch Einschränkungen unserer Geschäftsabläufe notwendig werden, bitten wir schon jetzt um Verständnis. Wir werden Sie über den aktuelle Änderungen an dieser Stelle informiert halten und die Entwicklung transparent machen.